Ludwig II. (Münster)

Ludwig Landgraf von Hessen (* 1282 oder 1283; † 18. August 1357 in Münster) war als Ludwig II. seit 1310 Bischof von Münster und damit auch Landesherr des Hochstifts Münster. Seine 47 Jahre währende Amtszeit war die längste aller münsterschen Bischöfe.

Er stammte aus dem Haus Hessen, das im Mannesstamm auf das Haus Brabant zurückführt. Der Vater war Landgraf Heinrich I. von Hessen († 1308), die Mutter war Mechthild Gräfin von Kleve.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Ludwig_II._(Münster)