Sie befinden sich hier: /

Himmelborn

Der ursprüngliche Brunnen wurde vom "Stammstisch Gercke" Anfang der 1970'er Jahre angelegt. Doch dieser Brunnen wurde mehrmals von unbekannten beschädigt und auch teilweise zerstört. Daher mußte er ganz entfernt werden. 

Einige Jahre später hat man in der Nähe des alten Standorts den Brunnen neu aufgebaut. Die heute noch exestierende Steintafel, mit der Inschrift "Himmelborn", ist vom urpsrünglichen Brunnen erhalten geblieben und hat seinen Platz im neuen Brunnen gefunden. Doch die Inschrift ist nicht ganz korrekt, weil die Flurbezeichnung des Brunnen weiter westlich gelegen ist. Kuhleiche wäre korrekt - aber das sind Kleinigkeiten. Ein schöner Platz um nach dem Aufstieg ein wenig zu verweilen.

Kommentar schreiben

Bitte seid nett zueinander. Die Eingabe irgendeines Namen* ist Pflicht (man will ja, sofern es einer Antwort bedarf, einen ansprechen können). Email und Homepage sind keine Pflicht. Da Bots mit teilweise automatisierten illegalen Einträgen die Kommentare ausfüllten, sehe ich mich dazu gezwungen die Kommentare vor Veröffentlichung zu prüfen. Es tut mir leid, aber es läßt sich leider nicht vermeiden.


Sicherheitscode
Aktualisieren